Station-Voice




Die Stimme in den Jingles sollte gleich und vor allem professionell sein um damit auch wirklich gute Jingles produzieren zu können. Die Station-Voice sollte alle für die Produktion wichtigen Texte einsprechen. Sendername, die Namen der DJ's bzw. Moderatoren. Dazu kommen Sendungen, Rubriken, Uhrzeiten, WebSite und Kontaktmöglichkeiten. Die Liste ist individuell und daher endlos. 

Natürlich kann ich keinem vorschreiben wen er als Station-Voice für seinen Sender auswählt. Eine schnell erreichbare Person ist gerade für Nachbestellung von Vorteil und auch  günstiger. Wer keine professionelle Voice zur Verfügung hat, dem kann ich die Stimme unserer Wahl empfehlen.

Hörprobe der Station Voice:   

Für einen reibungslosen Ablauf der Jingle-Produktion ist es unbedingt notwendig, dass ich alle eingesprochenen Text-Elemente vom Kunden erhalte oder ich die Texte zeitnah von unserer Voice nach Wahl produzieren lassen kann. 

Es gibt also 2 Optionen:
1 - Der Kunde kümmert sich um die  Texte und sendet sie zur Produktion an mich.
2 - 
Ich erhalte die Text-Wünsche und gebe sie beim Sprecher in Auftrag.

Option 2 hat zur Folge, dass ich die Kosten des Sprechers zu Ihren Kosten addiere.
Diese belaufen sich in der Regel,
je nach Anzahl der Sätze, auf maximal 5 Euro.